Ada Lovelace Initiative Kontaktdaten Anmeldung Leibniz Universität Hannover

Informatik AG - Rückblick

Spiele - Auswahl

Programme

Die Informatik-AG existiert nun schon seit Herbst 2004 und in dieser Zeit sind viele Programme für Spiele entstanden. Eine Auswahl von diesen Spielen stellen wir auf dieser Seite vor.  

Pacman

Das bekannte Arcade Spiel Pacman ist ein ideales Spiel für Programmieranfänger und war oft das erste durchgeführte Projekt in der AG.

In dem Spiel geht es darum, dass man mit der gelben Figur alle Punkte im Spiel einsammelt, ohne von den Geistern, die sich dem Verhalten des Spielers anpassen, gefressen zu werden.


Mit besonderen Items wie der Kirsche oder der Kraftpille kann man Bonuspunkte bekommen oder selber (blaue) Geist fangen.


Nachdem man alle Punkte gefressen hat, gelangt man in das nächste Level.

Weltraumshooter

Bei diesem Projekt fliegt der Benutzer mit einem Raumschiff durch das Weltall. Auf dem Weg gilt es, gefährlichen Aliens oder explodierenden Sternen auszuweichen, da sonst das Raumschiff zerstört wird. Natürlich verfügt man auch über Feuerwaffen, so dass die Hindernisse auch abgeschossen werden können.  

Frogger

In diesem Spiel geht es darum, einen Frosch sicher über stark befahrene Straßen und Flüsse zu führen. Dabei muss der Frosch natürlich allen Autos ausweichen und darf sich auch nicht von den anderen Wassertieren im Fluss fressen lassen.  

Snake

Das Spiel Snake ist ebenfalls ein Klassiker unter den Computerspielen. Man steuert dabei eine anfänglich kurze Schlange über das Spielfeld und versucht, möglichst viele Beutetiere zu fressen. Da die Schlange aber nach jedem Fressen länger wird, muss man sehr gut aufpassen, dass sie sich nicht selbst in den Schwanz beißt.  

Frozen Bubble

Bei diesem Spiel muss der Benutzer (ähnlich wie bei Tetris) versuchen, alle Bälle auf dem Spielfeld abzuschießen. Er bekommt nacheinander Bälle in unterschiedlichen Farben, welche er mit der Ballwurfmaschine möglichst so abschießt, dass sich drei oder mehr Bälle der gleichen Farbe berühren. Dann nämlichen lösen sich diese Bälle auf. Ziel ist es, alle auf dem Spielfeld vorhandenen Bälle zum Verschwinden zu bringen.